Suche
Hallo Gast Anmelden
Menü

Hast Du dein Passwort vergessen? Trage deine E-Mail-Adresse, mit der Du dich registriert hast, ein und klicke auf die Schaltfläche "Passwort übernehmen". Du erhälst dann sofort eine E-Mail, mit der Du dein neues Passwort bestätigen kannst.

Abbrechen
Westerholter Str. 26 a 49586 Merzen 05466/9049368 01718618096

Kontaktperson

Gertrud Dieckhoff

Kategorien

Frauenchor Merzen

Angebote

:: Chorprobe am Mittwoch, 22. Mai 2024, 20:00 bis 21:30 Uhr im Pfarrheim.

:: Maigang am Freitag, 17. Mai 2024, 17 Uhr, Parkplatz an der Pfarrkirche.

Frauen, die gerne singen, sind jederzeit zu den Proben (mittwochs vom 20 bis 21:30 Uhr im Pfarrheim) herzlich willkommen. 

Über uns

Einfach singen, ist nicht genug. Freude und Geselligkeit gehören auch dazu.
Der Frauenchor 1979 Merzen ist ein Team von aktuell ca. 30 aktiven Frauen und ebenso vielen passiven Unterstützern. Wir singen gerne und regelmäßig und würzen unsere Chorproben mit Humor und Klön-Pausen. Wir sind flexibel zwischen Tradition und Young Style und wir haben Freude daran, Neues zu lernen und Bekanntes zu optimieren.
In den wöchentlichen Proben bilden wir uns und unsere Stimmen, trainieren unser Gedächtnis, erweitern unsere Beweglichkeit und stärken unser Selbstvertrauen. Dank unserer kreativen Chorleiterin und unserer engagierten Vorsitzenden entwickeln wir unser gesangliches Leistungsvermögen stetig weiter. Beim geselligen Miteinander und bei Auftritten zu unterschiedlichen Anlässen (er)leben wir Chor als Gemeinschaft.

Mach mit und bleib fit: Kommen Sie unverbindlich zu unseren Chorproben (mittwochs, 20 bis 21:30 Uhr, Pfarrheim Merzen). Wir freuen uns auf Sie.

Unser Vorstand: Gertrud Dieckhoff (1. Vorsitzende), Petra Böske (2. Vorsitzende), Ursula Gerling, Christa von der Haar, Ursula Hesselbrock, Karola Honerkamp, Ursula Möller, Inge Overberg, Gabriele Thünker, Monika Pöttker.

Unsere Chorleiterin: Dorothea Gedig.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Termine

Montag Mo
Dienstag Di
Mittwoch Mi
Donnerstag Do
Freitag Fr
Samstag Sa
Sonntag So

Neuigkeiten

  • Ungewöhnliches Chorkonzert am 26. Mai in Voltlage Ungewöhnliches Chorkonzert am 26. Mai in Voltlage

    16. MAI 2024
    Frauenchor Merzen

    Premiere feiert am Sonntag, 26. Mai, 17 Uhr, in Voltlage ein ungewöhnliches Chorprojekt, an dem die Chöre Cäcilia Voltlage, Cäcilia Neuenkirchen und der Frauenchor Merzen beteiligt sind. Unter dem Titel "Der Schatz der Heiligen Schrift" bringen die drei Chöre biblische Gedanken und Glaubensinhalte zum Klingen mit Liedern von Siegfried Fietz. Die Gesamtleitung hat Kirchenmusikerin Dorothea Gedig.
    Das Konzert am 26. Mai beginnt um 17 Uhr in St. Katharina Voltlage. Der Eintritt ist frei. Über eine Spende für den Erhalt der heimischen Pfarrkirchen würden sich die Sängerinnen und Sänger sehr freuen.
    Weitere Konzerttermine sind am 9. Juni, 17 Uhr, in St. Laurentius Neuenkirchen und am 20. Oktober, 17 Uhr, in St. Lambertus Merzen.

    Weiterlesen
  • Save the Date: Samtgemeindechorfest 2024 Save the Date: Samtgemeindechorfest 2024

    21. FEB 2024
    Frauenchor Merzen

    Am 25. August (Sonntag) findet ab 10 Uhr in der Raritätenschmiede in Merzen, Südmerzener Str. 13, das Samtgemeindechorfest 2024 statt. Ausrichter ist der Frauenchor Merzen. Nähere Informationen dazu folgen. 

    Weiterlesen
  • Frauenchor Merzen und MGV Merzen gestalten Gottesdienst am 11. November Frauenchor Merzen und MGV Merzen gestalten Gottesdienst am 11. November

    07. NOV 2023
    Frauenchor Merzen

    Der Frauenchor Merzen und der Männergesangverein 1927/Kirchenchor Merzen nehmen das Sängerfest 2023 am Samstag, 11. November, zum Anlass, den Gottedienst um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Lambertus musikalisch zu gestalten. Anschließend, ab ca. 18 Uhr, startet das Sängerfest im Gasthof Zum Löwen, Maaßmann. Zum Mitfeiern des Gottesdienstes und des Sängerfestes sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

    Weiterlesen
  • Frauenchor Merzen lädt ein zum Jubiläumskonzert am 25. August Frauenchor Merzen lädt ein zum Jubiläumskonzert am 25. August

    19. AUG 2019
    Frauenchor Merzen

    Nach dem ungewöhnlichen und viel beachteten Auftritt beim Open-Air-Festival „Der Acker bebt“ in Merzen-Plaggenschale, einer tollen „Waldparty“ mit 30 Ferienspaßkindern im Juli und der erfolgreichen Präsentation auf der Gewerbeschau in Merzen steht am 25. August mit einem Jubiläumskonzert ein weiterer Höhepunkt auf dem Jahresprogramm des Frauenchores 1979 Merzen.
    „Miteinander - für die Welt von heute“, so ist die musikalische Reise durch das Kirchenjahr betitelt, die um 17 Uhr in der St. Lambertus-Pfarrkirche in Merzen beginnt. Dazu lädt der Frauenchor 1979 Merzen alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen der Pfarreiengemeinschaft Merzen, Neuenkirchen, Voltlage herzlich ein.
    Auf dem Programm des Konzertes stehen bekannte und neue, deutschsprachige Lieder mit christlichen Texten zum Zuhören und zum Mitsingen, u.a. von Siegfried Fietz. Die bunte Mischung unterschiedlicher Liedstücke und ausgewählter thematischer Textpassagen wird, so hoffen die Sängerinnen des Frauenchores Merzen unter Leitung von Dorothea Gedig, dem Jubiläumskonzert Leben und Leichtigkeit verleihen. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

    Weiterlesen
  • Frauenchor 1979 Merzen gestaltet Jubiläumsjahr mit unterschiedlichen und interessanten Aktionen Frauenchor 1979 Merzen gestaltet Jubiläumsjahr mit unterschiedlichen und interessanten Aktionen

    12. JUL 2019
    Frauenchor Merzen

    Das 40. Jahr seines Bestehens ist für den Frauenchor 1979 Merzen ein besonderer Grund, um auf den Chor, das Jubiläum und auf die positiven Aspekte des Singens in Gemeinschaft  aufmerksam zu machen. Für diese Aktionen nutzt der Frauenchor aktuell verschiedene örtliche Gelegenheiten und Anlässe. Nachdem im Frühjahr ein Singnachmittag mit den Senioren abwechslungsreich und vielbeachtet gestaltet wurde, bereitet sich der Chor derzeit intensiv auf die Ferienspaßaktion „Waldparty“ mit Grundschulkindern (22. Juli) und auf den ungewöhnlichen Auftritt beim Benefiz-Open-Air-Festival „Der Acker bebt“ (27. Juli) vor.
    Gerade die Unterschiedlichkeit der einzelnen Vorhaben macht das Jubiläumsjahr für die Sängerinnen interessant und auch aufregend. Neues zu wagen ist dem Chor im Bereich seines musikalischen Repertoires in den vergangenen vier Jahrzehnten zwar nicht unbekannt gewesen, doch Aktionen mit Kindern, Senioren, ein Auftritt bei einem Open-Air-Festival oder die Präsentation der Choraktivitäten auf einer Gewerbeschau sind doch relativ ungewöhnlich für den Chor.
    Nach dem Auftritt am 27. Juli um 19:30 Uhr beim „Der Acker bebt“-Festival in Merzen-Plaggenschale, für das der Frauenchor Merzen spontan Verstärkung durch den Merzener Chor Auftakt und weitere einzelne Sängerinnen erhielt, stehen im August gleich zwei weitere Jubiläums-Termine an: Am 17. und 18. August präsentiert sich der Frauenchor Merzen im Rahmen der Gewerbeschau Merzen in der Sporthalle mit einem Ausstellungsstand und bietet den Besuchern neben geschichtlichen Raritäten auch Überraschendes zum Thema „Bunt gemischt“ an.
    Bereits eine Woche später lädt der Frauenchor Merzen am 25. August zu einem musikalischen Streifzug durch das Kirchenjahr ein. Das Jubiläumskonzert mit Liedern zum Mitsingen und Zuhören beginnt an dem Sonntag um 17 Uhr in der St. Lambertus-Kirche.

    Weiterlesen
  • Mitglieder des Frauenchores Merzen zeigen Einsatzfreude und Verbundenheit Mitglieder des Frauenchores Merzen zeigen Einsatzfreude und Verbundenheit

    02. AUG 2018
    Frauenchor Merzen

    Chor als Gemeinschaft lebt und erlebt der Frauenchor Merzen. Dieses wurde auch im Verlauf der jüngsten Generalversammlung deutlich, in der sich die engagierten Frauen unter anderem in wertschätzender Weise von langjährigen Sängerinnen verabschiedeten. 
    Fast 40 Jahre hielten Toni Middendorf und Maria Weglage der Sangesgemeinschaft die Treue, bevor sie sich in diesem Jahr aus Altersgründen entschlossen, als aktive Chormitglieder auszuscheiden. Gertrud Dieckhoff, Vorsitzende des Frauenchores, und Chorleiterin Dorothea Gedig dankten den beiden scheidenden Sängerinnen für ihr Mitwirken und ihre Treue und überreichten, unter dem Applaus der anwesenden Sängerinnen, ein Präsent.
    Mit nahezu 90 Prozent Beteiligung an der Generalversammlung unterstrichen die Chormitglieder ihr Interesse und ihre Verbundenheit zum Frauenchor Merzen, der im kommenden Jahr auf sein 40jähriges Bestehen zurückblicken kann. Die Sängerinnen erlebten eine harmonische Versammlung,  in deren Rahmen  Dorothea Gedig und Gertrud Dieckhoff auf ein gelungenes und abwechslungsreiches Jahr zurückblicken konnten und mit Lob für die Einsatzfreude der Sängerinnen nicht sparten. „Es macht Freude mitzuerleben, dass regelmäßiges Proben Erfolg bringt“, unterstrich Chorleiterin Dorothea Gedig und betonte, dass der Chor viel positive Resonanz bei den unterschiedlichen öffentlichen Auftritten erfahren durfte.
    Positiv war auch der anschließende Kassenbericht von Kassenwartin Inge Overberg, die vor Augen führte, wie wichtig wirtschaftliches und auf Zukunft ausgerichtetes Handeln für eine Chorgemeinschaft ist. Es folgte die einstimmige Entlastung des Vorstandes, der gebildet wird von Gertrud Dieckhoff, Inge Overberg, Christa von der Haar, Gaby Thünker, Ursula Möller, Ursula Gerling, Karola Honerkamp, Hilde Havermann und Ursula Hesselbrock. Das Amt der Kassenprüferinnen übertrug die Versammlung  für das neue Geschäftsjahr auf Hedwig Volbers und Roswitha Horstkott.
    Aktiv betreiben möchte der Frauenchor Merzen in den kommenden Monaten die Werbung neuer Sängerinnen. Um am Chorgesang und an Geselligkeit interessierten Frauen der unterschiedlichen Altersgruppen Einblick in das Chorleben zu geben, lädt der Frauenchor ein zu offenen Chorproben, die jeweils am ersten Mittwoch im Monat von 20 bis 21.30 Uhr im Pfarrheim Merzen stattfinden.
    Text: Petra Böske, Foto: Christel Aus dem Moore

    Weiterlesen